Feeds:
Beiträge
Kommentare

Archive for 1. Oktober 2017

Tempus Fugit #297

Nun ist also auch der September schon vorbei und mein Lieblingsmonat, der Oktober, beginnt. Ich hoffe, er wird in diesem Jahr seinem Status gerecht.

Diese Woche (aus-)gelesen: 0

Ich lese gerade:

  • Roger Clarke: A Natural History of Ghosts – 500 Years of Hunting for Proof. Nach der anfänglichen Begeisterung finde ich die folgenden Kapitel nicht mehr ganz so packend, hier geht es auch meistens um Geistererscheinungen aus vergangenen Jahrhunderten, die widerlegt werden konnten. Dabei ist das Geschriebene sehr dicht, so dass ich nur langsam vorankomme. Aber auf jeden Fall weiter sehr interessant.
  • The Queen (of Twitter): Gin o‘ Clock (unterbrochen)

Neuzugänge: 1

  • Carson McCullers: The Heart is a Lonely Hunter. Lese ich demnächst mit einer Goodreads-Lesegruppe.

Diese Woche (aus-)gehört: 1

  • Philip Pullman: The Subtle Knife. Schlicht großartig!

Ich höre gerade:

  • Marc-Uwe Kling: Qualityland. (Habe noch nicht angefangen.)

Hörbuchneuzugänge: 1

  • Marc-Uwe Kling: Qualityland

Geguckte Filme/DVDs:

  • nix

Gerichte der Woche:

Lauch-Quinoa-Auflauf mit Gouda-Erdnuss-Kruste

Am Freitag war ich mit einer Freundin zum Cream Tea im Baker Street, einem britischen Lokal in Saarbrücken. Ich wollte euch zwei Bilder davon zeigen, für Anglophile ein echter Wohlfühlort:

Die Räume sind so schön gestaltet, mit viel Liebe zum Detail. Nur ein bisschen teuer ist es dort leider.

Ich habe aus verschiedenen Gründen die letzten beiden Nächte nicht schlafen können, deshalb passiert hier heute nicht mehr viel. Ich werde eine Pizza essen und lesen, da ich kaum lesen konnte dieses Wochenende, werde ich wahrscheinlich auch The Man in the High Castle nicht weiterschauen heute Abend. Ich wünsche euch eine angenehme erste Oktoberwoche!

Advertisements

Read Full Post »