Feeds:
Beiträge
Kommentare

Archive for 7. Januar 2018

Tempus Fugit #311

Ich hoffe, ihr seid alle gut im Jahr 2018 angekommen! Ich habe inzwischen mein erstes Buch für das Jahr beendet und kann es gar nicht erwarten, weitere in meine Excel-Datei einzutragen. Ich bin auch schon gespannt, was meine SuB-Bereinigung ergeben wird. Unter anderem sah ich in der Tabelle zum ersten Mal schwarz auf weiß, wie lange manche Bücher bei mir schon subben. Erstaunliche 22,5 Jahre. Daher der Beschluss: Dieses Jahr lese ich endlich „König Artus“ von Thomas Malory. Und meine Lektüre der Gesamtausgabe von E. A. Poe, die ich mir mit 20 gekauft habe, muss ich auch mal fortsetzen!

Diese Woche (aus-)gelesen: 1

  • Philip Pullman: The Book of Dust, Vol. 1 – La Belle Sauvage

Ich lese gerade:

  • Tanja Kinkel: Grimms Morde. Ich stelle mal wieder fest: Auch weil ich englische Klassiker den deutschen immer vorgezogen habe, weiß ich viel weniger über Deutschland zu Beginn des 19. Jahrhunderts als über Großbritannien in dieser Zeit. Tanja Kinkels Buch wird da sicher ein bisschen helfen und mich auch zu weiterer Lektüre veranlassen. Immerhin lese ich jetzt endlich wieder jeden Abend ein bis zwei Gedichte in der Lyrik-Gesamtausgabe von Annette von Droste-Hülshoff (bis ich die über 700 Seiten geschafft habe!)
  • Stefan Aust: Der Baader-Meinhof-Komplex. Mir wurde klar, dass ich dieses Buch nie lesen werde, wenn ich es als „Hauptbuch“ lese. Daher lese ich jetzt jeden Abend nach den 2 Gedichten 2 der praktischerweise sehr kurzen Kapitel in diesem Sachbuch, bevor ich mich ans Hauptbuch mache. Jahaaa, voll das organisierte Lesen! Muahaha!

Neuzugänge: 0

Diese Woche ausgehört: 1

  • Josh Malerman: Bird Box

Ich höre gerade:

  • Leila Slimani: Dann schlaf auch du. Die Geschichte finde ich sehr spannend, mich nervt nur diese ständige Verwendung des Perfekt.

Hörbuchneuzugänge: 1

  • Leila Slimani: Dann schlaf auch du

Geguckte Filme/DVDs:

  • äh, nix, glaube ich

Gerichte der Woche:

Eins meiner Leibgerichte: Dhal mit roten Linsen und Kokosmilch

Lecker Kartoffelsuppe

Und: Ich habe endlich mal wieder Brot gebacken! Hatte ganz vergessen, wie viel Spaß das macht!

 

Ich kann es kaum erwarten, meine Bücher heute Abend weiter zu lesen. Mal sehen, ob ich es schaffe, wie geplant eine Folge Poldark zu schauen. Hab grad gar keine Lust auf Serien. Das ist wohl der Game of Thrones-Hängover. Jetzt werde ich dann wohl mal die Weihnachtslichtchen abmachen. Seufz, ich mag Lichtchen beim Lesen abends und zu viele Kerzen machen das Zimmer stickig. Mal sehen, ob ich irgendwelche nichtweihnachtliche Lichtchen finde.

Euch allen einen schönen Sonntag!

 

Advertisements

Read Full Post »