Feeds:
Beiträge
Kommentare

Archive for the ‘Instagram’ Category

Leute, heute ist Finaaale! Und ich hundemüde… Nein, echt, gibt nix Schlimmeres für den Kreislauf, als mittags auf der Couch einzuschlafen. Vor allem, wenn man morgens schon Sport gemacht hat (yeah!). Um zur WM zurückzukommen, Dominic Monaghan hat es eben auf Twitter richtig ausgedrückt, entweder glänzt heute Abend Messi oder die beste Mannschaft des Turniers. Schland!

Diese Woche gelesen: 1

Wiebke Porombka: Der zwölfte Mann ist eine Frau

Seeehr passend und das perfekte Buch für einen weiblichen Werder-Fan wie mich

Ich lese gerade:

Terry Pratchett: Nation. Ich hatte einfach zu lange nichts mehr von ihm gelesen. Dieses Buch ist zwar kein Scheibenwelt-Roman, und doch ist mir der Sprachstil und der Humor so vertraut, dass ich mich richtig in dem Buch geborgen fühle. Klingt bescheuert, aber sowas gibt’s 😉

Neuzugänge: 0. Ja, ich bin weiter standhaft!

Filme & DVDs:

WM-bedingt gibt’s da wieder nicht allzu viel zu verbuchen. Eine Folge Downton Abbey hab ich geschaut und Montag im TV „Ziemlich beste Freunde“. Der Film hat mir auch gut gefallen, hab allerdings mal gehört, dass das Buch nicht so dolle sein soll und einer der Charaktere wohl tatstächlich nicht so super sein soll, wobei ich nicht weiß inwiefern. Da muss ich mich mal genauer informieren. Weiß jemand von euch Bescheid?

Meine Woche:

Ist schnell erzählt: gearbeitet, Fußball geguckt, müde gewesen, gelesen, gekocht. Tagebuch geschrieben. Ach ja, mein Sportprogramm ordentlich durchgezogen und meine Joggingstrecke auf 4 km erhöht. Ab nächsten Samstag wird sich denn zeigen, ob es denn fitnessmäßig bisher was gebracht hat, denn heißt es nämlich „Gipfel stürmen“ für mich. (Bitte, bitte, lieber Wettergott, hab ein Einsehen!)

Ich kann euch deshalb auch noch nicht sagen, ob es nächstem Sonntag einen Tempus Fugit geben wird, ich hatte mal überlegt, den Laptop mitzunehmen, da es in meiner Pension jetzt kostenloses WLAN gibt (liebe Riefs, ihr seid die BESTEN!), aber eventuell beschränke ich mich auf das Handy, und mit der App hab ich noch nie einen Artikel geschrieben.

Ich werde aus dem Urlaub heraus sicher ein bisschen twittern (@idril1) und instagrammen (http://instagram.com/nettebuecherkiste, dort auch wie immer meine Bilder der Woche.)

In dem Zusammenhang habe ich mir außerdem einen neuen Abschnitt überlegt:

Instagram-Empfehlung der Woche:

Jawoll, ich bin jetzt offiziell Instagram-süchtig! Nichts macht mir im Moment so viel Spaß, als meinen Instagram-Feed zu durchstöbern. Man findet dort inzwischen viel mehr als Schnappschüsse, Instagram hat sich zu einer eigenen Kunstform entwickelt. Es sind auch ganz viele professionelle Fotografen auf Instagram vertreten, die beispielsweise atemberaubende Naturbilder einstellen. Da mein Tipp neu ist, habe ich zum Anfang gleich zwei Empfehlungen für euch. Bin nämlich sehr vielseitig interessiert und habe Angst, entweder die zu verprellen, die Landhausstil hassen, oder die, die Schwarzweißfotografie nicht ausstehen können 😉

1. http://instagram.com/mustafaseven (bzw. @mustafaseven) Türkischer Fotograf, der wunderbare Bilder von Land und Leuten postet, oft in Schwarz-Weiß und oft von Istanbul. Auch Gastbeiträge anderer türkischer Fotografen.

2. http://instagram.com/vitspets (bzw. @vitspets). Dänin, die mit ihrer Familie in Schweden in einem wunderschön im Landhausstil eingerichteten Zuhause lebt und ihre Einrichtungs- und Dekoideen postet. Alles ist weiß, sogar der Hund! Wirklich traumhaft schön!

So, das war es für diese Woche, ich wünsche euch einen tollen Restsonntag, viel Spaß beim Finaaale und eine tolle Woche. Ach ja, mindestens eine Rezension sollte diese Woche noch kommen, ansonsten wünsche ich euch für den Fall, dass es nächsten Sonntag keinen Tempus Fugit gibt, auch schon eine tolle übernächste Woche 😉

Read Full Post »