Feeds:
Beiträge
Kommentare

Archive for the ‘Tee’ Category

Cuppabox August 2013

Diesen Monat bin ich ein kleines bisschen enttäuscht, als ich die Cuppabox geöffnet habe, da ich dieses Mal nur 3 Tees zum Probieren drin hatte. Das finde ich ehrlich gesagt zu dem Preis ein bisschen mager. Aber abgesehen davon, die Tees sind interessant. Die Marke ist dieses Monats ist „nibelungentee.de“:

DSC_0293 (640x428)

– Aromatisierter Grüntee Mandarin-Vanille Bio: An diesem Tee finde ich besonders interessant, dass das Aroma sehr natürlich und dezent ist. Ein wirklich feiner Grüntee.

– Aromatisierter Grüntee „Etzels Verführung“ mit Himbeer-Melonen-Note. Die Honigmelone schmeckt stärker heraus, was ich schade finde, da ich Himbeeren so liebe, aber dennoch lecker.

– Aromatisierter Schwarztee Aprikose/Pfirsich Bio. Ein fruchtiger Schwarztee.

Um das Ganze abzurunden, hätte noch ein nicht aromatisierter Schwarztee gefehlt. Ich hoffe, es liegt nicht daran, dass ich in meinem Konto nur Schwarz- und Grüntees angegeben habe. Ich hoffe, nächstes Mal bekomme ich wieder vier Tees zu probieren, es macht mir ja nichts aus, wenn die Zugabe ein Früchte- oder Kräutertee ist.

Nett war die Zugabe von einer kleinen Packung mit zwei Shortbread-Fingers. Da kennt jemand mein Lieblingsgebäck! 🙂 Das Teelicht in dem herzförmigen Döschen – na ja, sowas kriegt man ja schon genug in Apotheken geschenkt.

Außerdem waren noch folgende Tees im Päckchen, die ich nachbestellt hatte:

DSC_0292 (640x428)

Von Teeland:

– Aromatisierte Schwarztee-/Früchtemischung „Magic Lychee“ (100 g)

– Aromatisierte Grüntee-/Früchtemischung „Südseeperle“ (50 g)

Das war es diesen Monat mit der Cuppabox. Ich bin schon gespannt auf die nächste!

 

Read Full Post »

Cuppabox Juli 2013

Dieser Post sollte eigentlich auf meinem Mädelskram-Blog erscheinen, aber dann dachte ich mir, passt irgendwas besser zu Büchern als Tee? Lippenstift? Der klebt dann höchstens an den Tassen.

Also tada, hier der Post zu meiner allerersten Cuppabox!

DSC_0249 (640x428)

Ich bin Teetrinkerin. Seit weit über 20 Jahren. Und mit „Tee“ meine ich in der Regel „die Blätter von der Teepflanze“. Ich trinke auch mal Früchtetee oder Kräutertee, aber die sind nicht meine Leidenschaft. Ich trinke schwarzen Tee in rauen Mengen (mind. 1,5 Liter pro Tag) und grünen Tee in Maßen (1 Tasse pro Tag). Nachdem ich auf diversen Blogs und auf YouTube einige Posts zur Cuppabox gesehen hatte, konnte ich nicht länger widerstehen und hab sie abonniert. Auch wenn ich den Preis mit 9,99 € etwas hoch finde. Aber es sind auch hochwertige Tees drin, und zwar 30 g pro Sorte.

Diese Tees waren bei mir drin:

DSC_0250 (640x428)(Durch Klicken vergrößern)

Es wird immer eine Marke vorgestellt, und das war dieses Mal „Teeland“.

Die Tees:

– Magic Lychee. Eine aromatisierte Schwarztee-/Früchteteemischung. Echt lecker, davon werd ich 100 g nachbestellen.

– Popoff „Samowartee Zariza“. Eine Schwarztee-/Weißtee-Blattmischung. Auch gut, ob ich den nachbestelle, weiß ich noch nicht.

– Südseeperle. Eine aromatisierte Grüntee-/Früchteteemischung mit Passionsfrucht-/Mangogeschmack. Gefällt mir sehr gut, da werde ich 50 g nachbestellen.

– Waldmeisterbowle. Ein Früchtetee als Zugabe. Recht lecker als Eistee, aber offenbar kann ich den nicht nachbestellen, da er nicht zu den „bezahlten“ Tees gehört hat.

Ich bin recht zufrieden mit meiner ersten Box. Interessant fand ich, dass hier auch Schwarz- und Grüntee mit Früchtetee gemischt wird, was überraschend gut funktioniert. Ich freu mich schon sehr auf die August-Box! 🙂

Hat jemand von euch auch die Cuppabox abonniert und wenn ja, wie gefällt sie euch?

Hier noch der Link zur Website: http://www.cuppabox.de/

 

Read Full Post »